Nordseeküste

Es war wirklich an der Zeit für einen Kurzurlaub. Weg von dem alltäglichen Stress. Mal ein paar Tage die Begriffe SLA’s, Projekte, Meetings etc. vergessen. Wieder einmal Seeluft riechen, das Kreischen der Möwen hören, fangfrischen Fisch essen und die Kutter bei der Hafeneinfahrt beobachten. Einfach mal vier Tage ausspannen. Kurz entschlossen haben wir das letzte Wochenende vor dem Ferienbeginn in NRW genutzt und ein Zimmer in Ostfriesland gebucht. Im Hotel Peters in Neuharlingersiel fanden wir eine hervorragende Unterkunft. Das Hotel Peters liegt etwas zurückgezogen, ca. fünf Gehminuten vom Hafen entfernt. Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen. Sowohl das Frühstück, als auch die Zimmer waren erstklassig. Sehr zu empfehlen ist die hervorragende Küche des Hauses. Allein wegen der Fischpfanne würde ich nochmal hinfahren! → weiterlesen

Geocaching Extrem

 
Bisher dachte ich bei Geocaching immer an eine gemütliche GPS Schnitzeljagd mit Smartphones. Für all jene die Geocaching noch nicht kennen, es handelt sich hierbei um das Suchen von Schätzen mithilfe eines GPS Geräts.  Im Internet, bspw. auf http://www.geocaching.com/ werden die verfügbaren Caches der verschiedenen Regionen aufgelistet. Nachdem man die Koordinaten in sein GPS Gerät oder ein Smartphone (mit entsprechender APP) eingetragen hat, kann es losgehen.

→ weiterlesen